Fachinformatiker/in

Systemintegration

Fachinformatiker für den Bereich Systemintegration planen und konfigurieren IT-Systeme, helfen bei Anwendungsproblemen und finden bei Störungen dank moderner Diagnosesysteme schnell die passenden Auswege:

  • Administration, Erweitern und Anpassen der IT-Systeme
  • Eingrenzen und Beheben von Fehlern und Störungen
  • Lösen von Anwendungs- und Systemproblemen
  • Erstellen von Systemdokumentationen
  • Beraten und Schulen von Mitarbeitern

Voraussetzungen

  • Guter Realschul- oder höherer Schulabschluss
  • Gute Kenntnisse in Deutsch, Englisch und Informatik
  • Interesse für IT-Systeme und wirtschaftliche Zusammenhänge
  • Kunden- und Serviceorientierung
  • Organisatorische Fähigkeiten, Konzentrationsfähigkeit
  • Flexibilität, Teamfähigkeit, Sorgfalt und Zuverlässigkeit

Ausbildungsdauer

  • 3 Jahre

Jetzt online bewerben:

Zur online Bewerbung »